Relaismodul

Code: GR3968
Verfügbarkeit: verfügbar
Marke: Pistenking - Graupner
Price incl. VAT: 899 Kč

Mit dem Relaismodul hat man die Möglichkeit direkt über einen Empfängerausgang eine Last zu schalten. Der Empfängerausgang muss dabei auf Pegelsteuerung (ON/OFF) programmiert sein. (Ab Empfänger-Softwarestand V7.XX)
Es kann dem Schaltkanal ein Geber zugeordnet werden (mc-16 bis mc-28 odeer mx-12 bis mx-20/mz-18 und mz-24)
Bei der mz-32 und mc-32 (Version 2019) können zusätzlich auch digitale Schalter auf dem Touchscreen als Geber programmiert werden.
Sowohl ON/OFF als auch BLINKEND
Die Kontroll LED auf der Platine zeigt den Schaltzustand an. Über die vier Bohrungen kann die Platine im Modell eingebaut und verschraubt
werden. Das beiliegende Patchkabel führt vom Schaltrelais
zum Empfängerausgang. An der dreipoligen Schraubklemme wird der Verbraucher angeschlossen.
Mittig ist der Eingang. Darüber der Öffner, darunter der Schließer.
Ist die LED aus, so ist der Öffner geschlossen zum Eingang hin.
Leuchtet die LED, so ist der Öffner geöffnet zum Eingang hin. Beim Schließer genau umgekehrt.
Bei Ansteuerung eines Motors (Winde,Sattelstützen etc.) kann dieser in Verbindung von zwei Relaisplatinen umgepolt werden. Es sind dann zwei Steuerkanäle am Empfänger wie auch zwei Schalter am Sender erforderlich. Eine Umpolung über einen 3-Wege Schalter
ist bei der Pegelsteuerung nicht möglich, da der Kanal nur noch ON/OFF schaltet, also +/-100%

© TRIVOX 2022   |   B2B

Ke správnému fungování webu a k analýzám návštěvnosti používáme soubory cookies. Používáním webu souhlasíte s jejich užitím. BERU NA VĚDOMÍ